Erwachsene Hunde

 

Sie teilen mir Ihre Wünsche mit und ich werde, nachdem ich mir ein Bild von Ihrem Mensch-Hund-Team gemacht habe, ein ganz auf Ihr Team abgestimmtes Training durchführen.

 

 

Es kann dabei Beispielsweise um das Erlernen oder Festigen von Grundgehorsam gehen, der in ganz normalen Alltagssituationen trainiert wird.

 

Natürlich können wir auch gemeinsam an der Beseitigung von unerwünschten Verhalten arbeiten:

z.B. Aggressionen gegenüber Menschen und/oder Artgenossen, unerwünschtes Jagdverhalten, Ängstlichkeiten usw.

 

Hier trainieren wir gezielt in den Situationen in denen das Verhalten auftritt.

Hunde sind jederzeit zu einem Neuanfang bereit, es liegt an Ihnen.

 

Bei plötzlich auftretenden Verhaltensänderungen empfehle ich immer auch einen Tierarzt zu konsultieren.

 

Vielleicht möchten Sie aber auch Ihren Hund an die in Ihrem Haushalt lebenden Kleintiere gewöhnen. Zur Kleintiergewöhnung muss man sagen :" Wunder gibt es nicht"

Bei einem stark jagdlich motivierten Hund stößt man an Grenzen. Oft funktioniert es innerhalb des Hauses, aber schon im eigenen Garten können die Grenzen erreicht sein.