Etwas über mich

Ich bin Jahrgang 1962, verheiratet und lebe zusammen mit meiner Familie im beschaulichen Klein Ziescht.

 

Zum Hundetraining bin ich über einen schwierigen Hund aus dem Tierheim gekommen. Damals musste ich feststellen, dass es nicht einfach ist Hilfe zu bekommen. Wenn diese Hilfe sich auch noch nach den neusten Erkenntnissen in der Hundeerziehung richten sollte, war es hier auf dem Land unmöglich.

 

Ich habe mich dann im ganzen Land umgeschaut, habe Praktika besucht und bin zu Seminaren gefahren. Natürlich halte ich mich auch weiter auf dem neusten Stand der Erkenntnisse.

 

Einige Jahre arbeitete ich mit Erfolg im Einzelunterricht. Auf Grund bestehender Nachfrage, habe ich mich im Sommer 2007 entschlossen zusätzlich Welpenspiel und Gruppenunterricht

anzubieten. So ist es möglich, jeden Hundebesitzer von Anfang an zu unterstützen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein schwieriger Hund aus dem Tierheim, der tollste Hund den ich je hatte.